Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Einbindung dreiphasiger Verbraucher

Hallo, gibt es inzwischen eine Lösung für die Einbindung dreiphasiger Verbraucher wie z.B. Wärmepumpen?
Vielen Dank!

Kommentare

  • Hallo, binden gerade ein Gerät ein. Erst muss das homee Team ran, dann wir.

    Etwas Geduld noch bitte. Ich bin Dienstag in Berlin und bespreche die Timeline mit dem GF von homee.


    LG


    TM

  • Großartig, Dankeschön, das ebnet den Weg zur Autoaufladung.

    Freundliche Grüße und ein freudiges "Weiter so" aus dem Adlersnest.
  • Moin Moin,

    wie wollen Sie es denn schalten? Haben die keine Wallbox ?

    LG

    Thorsten Meyer

  • Moin,
    doch, aber die hat drei Phasen, wenn das erst geht, sehen wir weiter.
    Gerade versuche ich neue Fritz Dosen einzubinden, aber das ist ein anderer Thread.
    Ich wünsche ein herrliches Tüftel-Wochenende.
  • Ich wäre sehr gespannt. Wir können gerade den Stromanbieter wechseln, und wenn es eine (kurzfristige) Perspektive für 3phasige Verbraucher gäbe, würde ich SWNor und NEW4.0 durchaus in Betracht ziehen.
  • Wir binden Parallel auch noch wallboxen an. Mennekes wie sich Audi.
    Wenn Sie den Anbieter wechseln können Sie leider nicht mehr mitmachen.
  • Wir würden, wenn es eine kurzfristige Pespektive gibt, zu den SWNor wechseln (sind jetzt woanders).
    Da wir schon eine Wallbox haben, macht es finanziell keinen Sinn, eine neue zu kaufen, wir würden aber gern die Bestehende einbinden.. Die Mennekes Amtron sind ja auch nicht ganz billig..
    Zudem haben wir noch das Thema Wärmepumpe, die wir gern mit reinnehmen würden..
  • Kurzfristig ist relativ. Was haben Sie denn für eine Wallbox ?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Close

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: