Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen:

Unrichtige / unvollständige Preisinformation auf NEW 4.0 Internetseiten

Moin!

Nur fünf Cent kostet die Kilowattstunde Strom mit SparWatt Flex.
Das ist so nicht richtig. Wenn man - wie ich - den Gezeitentarif gebucht hat, stellt sich die Sache anders dar:




NEW Rabatt netto brutto



2019 0,1645 € 0,1958 €



2020 0,1690 € 0,2011 €






Gezeitentarif 2019

Tarif brutto NEW brutto
WE Fr. 18 Uhr bis Montag 0 Uhr

0,2457 € 0,05 €
NT Mo-Do 0 bis 7 Uhr, 20 bis 0 Uhr

0,2857 € 0,09 €
HT Mo-Do 7 bis 20 Uhr, Fr 7 bis 18 Uhr

0,3857 € 0,19 €






Gezeitentarif 2020

Tarif brutto NEW brutto
WE Fr. 18 Uhr bis Montag 0 Uhr

0,2511 € 0,05 €
NT Mo-Do 0 bis 7 Uhr, 20 bis 0 Uhr

0,2911 € 0,09 €
HT Mo-Do 7 bis 20 Uhr, Fr 7 bis 18 Uhr

0,3910 € 0,19 €

Die Rabattierung wird auf Basis des günstigsten Wochenendtarifs berechnet. Ich zahle also nur am Wochenende und an Feiertagen die 5 Cent. Unter der Woche zahle ich nachts 9 Cent und tagsüber gar 19 Cent für NEW-Strom. (Alles bezogen auf Flex-Tarif)

Das sollte - im Sinne einer korrekten und vollständigen Kundeninformation - auf der Internetseite erwähnt werden.

Davon abgesehen halte ich die Regelung für unfair. Mir ist klar, dass es für die wenigen NEW-Kunden mit diesem Gezeitentarif einen unverhältnismäßig großen Aufwand bedeuten würde, die NEW-Verbräuche auch noch auf die Verbrauchszeiten aufzuteilen. Aber warum wird nicht wenigstens der mittlere Tarif (NT) als Basis benutzt (Rabatt 23,57 Cent)? Die Rabatte für Fairwatt und TuWatt sind ja noch höher, nämlich gut 24 bzw. 26 Cent.

Aus meinen Rechnungen kann ich ersehen, dass ich im letzten halben Jahr einen durchschnittlichen kWh-Preis von 0,2835 € hatte, also ziemlich genau dem NT-Tarif entsprechend. Ich möchte den Tarif auch nicht wechseln, weil er für mich eben günstiger als Fairwatt und TuWatt ist, denn ich lade nachts mein Elektroauto. Das ist nicht nur finanziell besser, sondern auch netzdienlich.

Vielleicht können sich die Stadtwerke ja zum Tarifwechsel am 01.01.2020 dazu durchringen, auch den Gezeiten-Kunden zumindest einen durchschnittlichen NEW-Preis von 5 Cent zu ermöglichen., indem der Rabatt auf den NT-Tarif bezogen wird.

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
Close

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: